Angebote zu "Style" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

GWINNER Highboard »Style«, Breite 113,8 cm
Angebot
1.575,00 € *
zzgl. 29,95 € Versand

Produktdetails Markeninformationen , GWINNER Wohndesign ist ein traditionsbewusstes und international erfolgreiches Möbelunternehmen made in Black Forest. Im Bereich der hochwertigen Wohn-und Speisezimmermöbel begeistern wir seit fast einem Jahrhundert Kunden mit erstklassiger Qualität, einer nachhaltigen Produktion und einem unverwechselbaren Design. Mit dem höchsten Anspruch an technische Perfektion und handwerkliches Können werden unsere Produkte vollständig in Deutschland entwickelt und produziert., Farbe Farbe Einlegeböden , Balkeneiche natur, Farbe Füße , Anthrazit Matt, Farbe Innendekor , Balkeneiche natur, Farbe Korpus , Balkeneiche natur, Farbe Schubladen , Balkeneiche natur, Farbhinweise , Bitte beachten Sie, dass die Farben auf Ihrem Monitor von den Originalfarbtönen abweichen können., Farbe , Balkeneiche natur Lack anthrazit seidenmatt, Ausstattung & Funktionen Ausstattung , Push-to-open-Funktion Schubladen mit Soft-Close-Funktion, Türanschlag , rechts oder links wechselbar, Maßangaben Breite , 113,8 cm, Tiefe , 41,5 cm, Höhe , 145,7 cm, Stärke Einlegeböden , 3 cm, Hinweis Maßangaben , Alle Angaben sind ca.-Maße., Material Holzart , Eiche, Material , MDF Glas Metall Furnier, Material Einlegeböden , Glas Holz, Material Füße , Metall, Material Korpus , MDF Furnier, Material Türen , Furnier MDF Glas, Oberflächenmaterial Front , Holz, Oberflächenmaterial Korpus , Holz, Material Schubladenauszug , Holz, Optik/Stil Oberflächenbeschichtung , furniert, Optik , Holzoptik, Allgemein Themen , Wohnidee-Haus, Wohnstil , Modern, Ausführung , Ohne Beleuchtung, Lieferung & Montage Anzahl Packstücke , 1, Aufbauhinweise , Inklusive Aufbau – und Premiumservice, Lieferzustand , montiert, Serie Serie , STYLE,

Anbieter: OTTO
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Goodall, John: English House Style from the Arc...
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.09.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: English House Style from the Archives of Country Life, Autor: Goodall, John, Verlag: Rizzoli Universe Int. Pub, Sprache: Englisch, Schlagworte: Haus // Wohnhaus // Architekt // Innenarchitekt // Innenarchitektur // Einrichtung // Inneneinrichtung // Interieur // Schöner Wohnen // Einrichtungstipps // Wohnen // HOUSE & HOME // Decorating // England // Kunst // allgemein // Architektur: Wohngebäude // Architektur: Innenarchitektur // ausstattung und Styleguides, Rubrik: Fotografie, Seiten: 432, Abbildungen: 340 color and b/w photographs, Herkunft: ITALIEN (IT), Gewicht: 3064 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
GWINNER Sideboard »Style«, Breite 184,8 cm
Aktuell
1.465,00 € *
zzgl. 29,95 € Versand

Produktdetails Markeninformationen , GWINNER Wohndesign ist ein traditionsbewusstes und international erfolgreiches Möbelunternehmen made in Black Forest. Im Bereich der hochwertigen Wohn-und Speisezimmermöbel begeistern wir seit fast einem Jahrhundert Kunden mit erstklassiger Qualität, einer nachhaltigen Produktion und einem unverwechselbaren Design. Mit dem höchsten Anspruch an technische Perfektion und handwerkliches Können werden unsere Produkte vollständig in Deutschland entwickelt und produziert., Farbe Farbe Einlegeböden , Balkeneiche natur, Farbe Füße , Anthrazit Matt, Farbe Innendekor , Balkeneiche natur, Farbe Korpus , Balkeneiche natur, Farbe Schubladen , Balkeneiche natur, Farbhinweise , Bitte beachten Sie, dass die Farben auf Ihrem Monitor von den Originalfarbtönen abweichen können., Farbe , Balkeneiche natur Lack anthrazit seidenmatt, Ausstattung & Funktionen Ausstattung , Push-to-open-Funktion Schubladen mit Soft-Close-Funktion, Türanschlag , rechts, Maßangaben Breite , 184,8 cm, Tiefe , 49,5 cm, Höhe , 86,8 cm, Stärke Einlegeböden , 3 cm, Hinweis Maßangaben , Alle Angaben sind ca.-Maße., Material Holzart , Eiche, Material , MDF Metall, Material Einlegeböden , Glas Holz, Material Füße , Metall, Material Korpus , MDF Furnier, Material Türen , Furnier MDF Glas, Oberflächenmaterial Front , Holz, Oberflächenmaterial Korpus , Holz, Material Schubladenauszug , Holz, Optik/Stil Oberflächenbeschichtung , furniert, Optik , Holzoptik, Allgemein Themen , Wohnidee-Haus, Wohnstil , Modern, Lieferung & Montage Aufbauhinweise , Inklusive Aufbau – und Premiumservice, Lieferzustand , montiert, Serie Serie , STYLE,

Anbieter: OTTO
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Bush, Sophie: Industrial Living
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.10.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Industrial Living, Titelzusatz: Neues Wohnen im Vintage Style, Originaltitel: Warehouse Home, Autor: Bush, Sophie, Übersetzung: Rudolph, Hildegard, Verlag: DVA Dt.Verlags-Anstalt // DVA, Originalsprache: Englisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Design // Industrial Design // Möbel // Mobiliar // Haus // Wohnhaus // Gestaltung // Raumgestaltung // Innenarchitektur // Einrichtung // Inneneinrichtung // Interieur // Schöner Wohnen // Einrichtungstipps // Wohnen // Renovierung // Architektur // Baukunst // Bau // Entwurf // ausbau // Architekt // Innenarchitekt // Welt // 1500 bis heute // Architektur: Wohngebäude und Wohnungen // Architektur: Innenarchitektur // ausstattung und Styleguides // Hausrenovierung und, Rubrik: Heimwerken // Do it yourself, Seiten: 320, Abbildungen: Mit ca. 550 Farbabbildungen, Herkunft: CHINA, VOLKSREPUBLIK (CN), Gewicht: 1422 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
GWINNER Highboard »Style«, Breite 113,8 cm
Top-Produkt
1.734,00 € *
zzgl. 29,95 € Versand

Produktdetails Markeninformationen , GWINNER Wohndesign ist ein traditionsbewusstes und international erfolgreiches Möbelunternehmen made in Black Forest. Im Bereich der hochwertigen Wohn-und Speisezimmermöbel begeistern wir seit fast einem Jahrhundert Kunden mit erstklassiger Qualität, einer nachhaltigen Produktion und einem unverwechselbaren Design. Mit dem höchsten Anspruch an technische Perfektion und handwerkliches Können werden unsere Produkte vollständig in Deutschland entwickelt und produziert., Farbe Farbe Einlegeböden , Balkeneiche natur, Farbe Füße , Anthrazit Matt, Farbe Innendekor , Balkeneiche natur, Farbe Korpus , Balkeneiche natur, Farbe Schubladen , Balkeneiche natur, Farbhinweise , Bitte beachten Sie, dass die Farben auf Ihrem Monitor von den Originalfarbtönen abweichen können., Farbe , Balkeneiche natur Lack anthrazit seidenmatt, Ausstattung & Funktionen Ausstattung , Push-to-open-Funktion Schubladen mit Soft-Close-Funktion, Türanschlag , rechts oder links wechselbar, Maßangaben Breite , 113,8 cm, Tiefe , 41,5 cm, Höhe , 145,7 cm, Stärke Einlegeböden , 3 cm, Hinweis Maßangaben , Alle Angaben sind ca.-Maße., Material Holzart , Eiche, Material , MDF Glas Metall Furnier, Material Einlegeböden , Glas Holz, Material Füße , Metall, Material Korpus , MDF Furnier, Material Türen , Furnier MDF Glas, Oberflächenmaterial Front , Holz, Oberflächenmaterial Korpus , Holz, Material Schubladenauszug , Holz, Optik/Stil Oberflächenbeschichtung , furniert, Optik , Holzoptik, Beleuchtung Art Leuchtmittel , LED-Leuchtmittel, Allgemein Themen , Wohnidee-Haus, Wohnstil , Modern, Ausführung , Mit Beleuchtung, Lieferung & Montage Anzahl Packstücke , 1, Aufbauhinweise , Inklusive Aufbau – und Premiumservice, Lieferzustand , montiert, Serie Serie , STYLE,

Anbieter: OTTO
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Alvar Aalto - Das Gesamtwerk / L'oeuvre complèt...
249,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Now again available: The Complete Works of Alvar Aalto Alvar Aalto, born 1898 in Kuortane in Finland, is one of the last of the works personalities of the twentieth century architecture generation. His buildings, from urban planning to simple residential buildings, function as a single organism. He was never interested in formal architectural theories. The path of each building is fascinating, from the first fleeting sketches to the completed work handed over to the client, and strongly defined by the personality of the architect. Everything remains alive and in motion, seems casual and natural as if it grew naturally out of the surroundings. The unique sense for the importance of individual components and construction phases makes it possible to identify a complex of individual style, even in modest construction tasks. Hence, Aalto's designs and experiments result in furniture, lamps, curtains, and many other things that make a house habitable. The central theme of his work is the unity of idea, form, and way of life.Alvar Aalto, 1998 in Kuortane in Finnland geboren, ist eine der letzten Persönlichkeiten der großen Architekturgeneration des 20. Jahrhunderts. Seine Bauten, vom Städtebau bis zum einfachen Wohnhaus, wirken als einheitliche Organismen. Formale Architekturtheorien liegen ihm fern. Der Weg eines jeden Bauwerkes ist vom ersten flüchtigen Skizzenstrich bis zur Übergabe an den Bauherren faszinierend und ganz von der Persönlichkeit des Architekten bestimmt. Alles bleibt lebendig und in Bewegung, wirkt ungezwungen und natürlich, gleichsam gewachsen aus der Umgebung. Das besondere Gefühl für die Wichtigkeit einzelner Bauteile und Bauabschnitte macht es möglich, auch aus bescheideneren Bauaufgaben eine Vielfalt an individueller Prägung herauszuholen. So gehen auch Möbel Lampen, Vorhänge und alle die Dinge, die ein Haus erst bewohnbar machen, zum größten Teil aus den Entwürfen und Experimenten Aaltos hervor. Die Einheit der Idee, der Form und der Lebensweise bildet das zentrale Thema seines Schaffens. eines Schaffens.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Alvar Aalto - Das Gesamtwerk / L'oeuvre complèt...
249,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Now again available: The Complete Works of Alvar Aalto Alvar Aalto, born 1898 in Kuortane in Finland, is one of the last of the works personalities of the twentieth century architecture generation. His buildings, from urban planning to simple residential buildings, function as a single organism. He was never interested in formal architectural theories. The path of each building is fascinating, from the first fleeting sketches to the completed work handed over to the client, and strongly defined by the personality of the architect. Everything remains alive and in motion, seems casual and natural as if it grew naturally out of the surroundings. The unique sense for the importance of individual components and construction phases makes it possible to identify a complex of individual style, even in modest construction tasks. Hence, Aalto's designs and experiments result in furniture, lamps, curtains, and many other things that make a house habitable. The central theme of his work is the unity of idea, form, and way of life.Alvar Aalto, 1998 in Kuortane in Finnland geboren, ist eine der letzten Persönlichkeiten der großen Architekturgeneration des 20. Jahrhunderts. Seine Bauten, vom Städtebau bis zum einfachen Wohnhaus, wirken als einheitliche Organismen. Formale Architekturtheorien liegen ihm fern. Der Weg eines jeden Bauwerkes ist vom ersten flüchtigen Skizzenstrich bis zur Übergabe an den Bauherren faszinierend und ganz von der Persönlichkeit des Architekten bestimmt. Alles bleibt lebendig und in Bewegung, wirkt ungezwungen und natürlich, gleichsam gewachsen aus der Umgebung. Das besondere Gefühl für die Wichtigkeit einzelner Bauteile und Bauabschnitte macht es möglich, auch aus bescheideneren Bauaufgaben eine Vielfalt an individueller Prägung herauszuholen. So gehen auch Möbel Lampen, Vorhänge und alle die Dinge, die ein Haus erst bewohnbar machen, zum größten Teil aus den Entwürfen und Experimenten Aaltos hervor. Die Einheit der Idee, der Form und der Lebensweise bildet das zentrale Thema seines Schaffens. eines Schaffens.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Living in Style The New Art Deco
73,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

- Eine erstaunliche Ansammlung extrem glamouröser Interieurs, deren schwelgerischer Stil vom Design des Art déco inspiriert ist - Eine Reise durch Privathäuser, schicke Hotels, sty lische Restaurants und trendige Bars Was verstehen Sie unter modernem Art-déco-Stil? Glitter, Glanz und Cabaret mit Marabubesatz, geschuppten Pailletten und auffälligen Fischgrätstreifen? Oder personifizierte Eleganz nach Art der Hosenanzüge von Marlene Dietrich - weich, auf Figur geschnitten, aber mit dramatischen Accessoires bestückt? Von juwelengleichen Designobjekten, die den Raum erhellen, über kunstvoll verzierte Spiegel so schön wie Broschen bis hin zu schlichten Leuchten im Japanstil und Möbelstücken mit kräftigen Kurven: Begleiten Sie die Designjournalistin Claire Bingham, wenn sie zu Hause und im Urlaub, in Restaurants und in Bars die prächtigsten Interieurs unserer Zeit bereist. Ob Nobelschuppen oder edel gestyltes Wohnhaus - in Living in Style The New Art Deco dreht sich alles um die Welt der vom Art déco inspirierten Inneneinrichtung. Geschliffen, selbstbewusst und voller Leben präsentiert sich der moderne Glamour. Seite an Seite mit Vintage-Fotografien, in denen die Art-déco-Ära als glücklicher Augenblick der Geschichte verewigt ist, umfasst dieses Buch glänzende Designtalente von damals und heute. Von in Samt und Pelze gehüllten Trendsettern der 1920er- und 1930er-Jahre bis zum Mailänder Dimore Studio, das in einer Mischung aus Alt, Neu und 1970er-Jahre-Design mondäne Salons entwirft, beschwört der anspruchsvolle Stil einen Geist, der ebenso modern und erstrebenswert wie luxuriös und aussergewöhnlich ist. Mit Kapiteln zu allen Facetten des Dekors - von Designern und Designdetails bis zu Farbpaletten und Accessoires - entführt Living in Style The New Art Deco seine Leserinnen und Leser in zeitgenössische Innenräume mit besonderer Strahlkraft und sieht sich ihr Styling ausführlich an. - Eine erstaunliche Ansammlung extrem glamouröser Interieurs, deren schwelgerischer Stil vom Design des Art déco inspiriert ist - Eine Reise durch Privathäuser, schicke Hotels, sty lische Restaurants und trendige Bars Was verstehen Sie unter modernem Art-déco-Stil? Glitter, Glanz und Cabaret mit Marabubesatz, geschuppten Pailletten und auffälligen Fischgrätstreifen? Oder personifizierte Eleganz nach Art der Hosenanzüge von Marlene Dietrich - weich, auf Figur geschnitten, aber mit dramatischen Accessoires bestückt? Von juwelengleichen Designobjekten, die den Raum erhellen, über kunstvoll verzierte Spiegel so schön wie Broschen bis hin zu schlichten Leuchten im Japanstil und Möbelstücken mit kräftigen Kurven: Begleiten Sie die Designjournalistin Claire Bingham, wenn sie zu Hause und im Urlaub, in Restaurants und in Bars die prächtigsten Interieurs unserer Zeit bereist. Ob Nobelschuppen oder edel gestyltes Wohnhaus - in Living in Style The New Art Deco dreht sich alles um die Welt der vom Art déco inspirierten Inneneinrichtung. Geschliffen, selbstbewusst und voller Leben präsentiert sich der moderne Glamour. Seite an Seite mit Vintage-Fotografien, in denen die Art-déco-Ära als glücklicher Augenblick der Geschichte verewigt ist, umfasst dieses Buch glänzende Designtalente von damals und heute. Von in Samt und Pelze gehüllten Trendsettern der 1920er- und 1930er-Jahre bis zum Mailänder Dimore Studio, das in einer Mischung aus Alt, Neu und 1970er-Jahre-Design mondäne Salons entwirft, beschwört der anspruchsvolle Stil einen Geist, der ebenso modern und erstrebenswert wie luxuriös und aussergewöhnlich ist. Mit Kapiteln zu allen Facetten des Dekors - von Designern und Designdetails bis zu Farbpaletten und Accessoires - entführt Living in Style The Ne

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Living in Style The New Art Deco
51,40 € *
ggf. zzgl. Versand

- Eine erstaunliche Ansammlung extrem glamouröser Interieurs, deren schwelgerischer Stil vom Design des Art déco inspiriert ist - Eine Reise durch Privathäuser, schicke Hotels, sty lische Restaurants und trendige Bars Was verstehen Sie unter modernem Art-déco-Stil? Glitter, Glanz und Cabaret mit Marabubesatz, geschuppten Pailletten und auffälligen Fischgrätstreifen? Oder personifizierte Eleganz nach Art der Hosenanzüge von Marlene Dietrich - weich, auf Figur geschnitten, aber mit dramatischen Accessoires bestückt? Von juwelengleichen Designobjekten, die den Raum erhellen, über kunstvoll verzierte Spiegel so schön wie Broschen bis hin zu schlichten Leuchten im Japanstil und Möbelstücken mit kräftigen Kurven: Begleiten Sie die Designjournalistin Claire Bingham, wenn sie zu Hause und im Urlaub, in Restaurants und in Bars die prächtigsten Interieurs unserer Zeit bereist. Ob Nobelschuppen oder edel gestyltes Wohnhaus - in Living in Style The New Art Deco dreht sich alles um die Welt der vom Art déco inspirierten Inneneinrichtung. Geschliffen, selbstbewusst und voller Leben präsentiert sich der moderne Glamour. Seite an Seite mit Vintage-Fotografien, in denen die Art-déco-Ära als glücklicher Augenblick der Geschichte verewigt ist, umfasst dieses Buch glänzende Designtalente von damals und heute. Von in Samt und Pelze gehüllten Trendsettern der 1920er- und 1930er-Jahre bis zum Mailänder Dimore Studio, das in einer Mischung aus Alt, Neu und 1970er-Jahre-Design mondäne Salons entwirft, beschwört der anspruchsvolle Stil einen Geist, der ebenso modern und erstrebenswert wie luxuriös und außergewöhnlich ist. Mit Kapiteln zu allen Facetten des Dekors - von Designern und Designdetails bis zu Farbpaletten und Accessoires - entführt Living in Style The New Art Deco seine Leserinnen und Leser in zeitgenössische Innenräume mit besonderer Strahlkraft und sieht sich ihr Styling ausführlich an. - Eine erstaunliche Ansammlung extrem glamouröser Interieurs, deren schwelgerischer Stil vom Design des Art déco inspiriert ist - Eine Reise durch Privathäuser, schicke Hotels, sty lische Restaurants und trendige Bars Was verstehen Sie unter modernem Art-déco-Stil? Glitter, Glanz und Cabaret mit Marabubesatz, geschuppten Pailletten und auffälligen Fischgrätstreifen? Oder personifizierte Eleganz nach Art der Hosenanzüge von Marlene Dietrich - weich, auf Figur geschnitten, aber mit dramatischen Accessoires bestückt? Von juwelengleichen Designobjekten, die den Raum erhellen, über kunstvoll verzierte Spiegel so schön wie Broschen bis hin zu schlichten Leuchten im Japanstil und Möbelstücken mit kräftigen Kurven: Begleiten Sie die Designjournalistin Claire Bingham, wenn sie zu Hause und im Urlaub, in Restaurants und in Bars die prächtigsten Interieurs unserer Zeit bereist. Ob Nobelschuppen oder edel gestyltes Wohnhaus - in Living in Style The New Art Deco dreht sich alles um die Welt der vom Art déco inspirierten Inneneinrichtung. Geschliffen, selbstbewusst und voller Leben präsentiert sich der moderne Glamour. Seite an Seite mit Vintage-Fotografien, in denen die Art-déco-Ära als glücklicher Augenblick der Geschichte verewigt ist, umfasst dieses Buch glänzende Designtalente von damals und heute. Von in Samt und Pelze gehüllten Trendsettern der 1920er- und 1930er-Jahre bis zum Mailänder Dimore Studio, das in einer Mischung aus Alt, Neu und 1970er-Jahre-Design mondäne Salons entwirft, beschwört der anspruchsvolle Stil einen Geist, der ebenso modern und erstrebenswert wie luxuriös und außergewöhnlich ist. Mit Kapiteln zu allen Facetten des Dekors - von Designern und Designdetails bis zu Farbpaletten und Accessoires - entführt Living in Style The Ne

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Living in Style The New Art Deco
73,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

- Eine erstaunliche Ansammlung extrem glamouröser Interieurs, deren schwelgerischer Stil vom Design des Art déco inspiriert ist - Eine Reise durch Privathäuser, schicke Hotels, sty lische Restaurants und trendige Bars Was verstehen Sie unter modernem Art-déco-Stil? Glitter, Glanz und Cabaret mit Marabubesatz, geschuppten Pailletten und auffälligen Fischgrätstreifen? Oder personifizierte Eleganz nach Art der Hosenanzüge von Marlene Dietrich - weich, auf Figur geschnitten, aber mit dramatischen Accessoires bestückt? Von juwelengleichen Designobjekten, die den Raum erhellen, über kunstvoll verzierte Spiegel so schön wie Broschen bis hin zu schlichten Leuchten im Japanstil und Möbelstücken mit kräftigen Kurven: Begleiten Sie die Designjournalistin Claire Bingham, wenn sie zu Hause und im Urlaub, in Restaurants und in Bars die prächtigsten Interieurs unserer Zeit bereist. Ob Nobelschuppen oder edel gestyltes Wohnhaus - in Living in Style The New Art Deco dreht sich alles um die Welt der vom Art déco inspirierten Inneneinrichtung. Geschliffen, selbstbewusst und voller Leben präsentiert sich der moderne Glamour. Seite an Seite mit Vintage-Fotografien, in denen die Art-déco-Ära als glücklicher Augenblick der Geschichte verewigt ist, umfasst dieses Buch glänzende Designtalente von damals und heute. Von in Samt und Pelze gehüllten Trendsettern der 1920er- und 1930er-Jahre bis zum Mailänder Dimore Studio, das in einer Mischung aus Alt, Neu und 1970er-Jahre-Design mondäne Salons entwirft, beschwört der anspruchsvolle Stil einen Geist, der ebenso modern und erstrebenswert wie luxuriös und aussergewöhnlich ist. Mit Kapiteln zu allen Facetten des Dekors - von Designern und Designdetails bis zu Farbpaletten und Accessoires - entführt Living in Style The New Art Deco seine Leserinnen und Leser in zeitgenössische Innenräume mit besonderer Strahlkraft und sieht sich ihr Styling ausführlich an. - Eine erstaunliche Ansammlung extrem glamouröser Interieurs, deren schwelgerischer Stil vom Design des Art déco inspiriert ist - Eine Reise durch Privathäuser, schicke Hotels, sty lische Restaurants und trendige Bars Was verstehen Sie unter modernem Art-déco-Stil? Glitter, Glanz und Cabaret mit Marabubesatz, geschuppten Pailletten und auffälligen Fischgrätstreifen? Oder personifizierte Eleganz nach Art der Hosenanzüge von Marlene Dietrich - weich, auf Figur geschnitten, aber mit dramatischen Accessoires bestückt? Von juwelengleichen Designobjekten, die den Raum erhellen, über kunstvoll verzierte Spiegel so schön wie Broschen bis hin zu schlichten Leuchten im Japanstil und Möbelstücken mit kräftigen Kurven: Begleiten Sie die Designjournalistin Claire Bingham, wenn sie zu Hause und im Urlaub, in Restaurants und in Bars die prächtigsten Interieurs unserer Zeit bereist. Ob Nobelschuppen oder edel gestyltes Wohnhaus - in Living in Style The New Art Deco dreht sich alles um die Welt der vom Art déco inspirierten Inneneinrichtung. Geschliffen, selbstbewusst und voller Leben präsentiert sich der moderne Glamour. Seite an Seite mit Vintage-Fotografien, in denen die Art-déco-Ära als glücklicher Augenblick der Geschichte verewigt ist, umfasst dieses Buch glänzende Designtalente von damals und heute. Von in Samt und Pelze gehüllten Trendsettern der 1920er- und 1930er-Jahre bis zum Mailänder Dimore Studio, das in einer Mischung aus Alt, Neu und 1970er-Jahre-Design mondäne Salons entwirft, beschwört der anspruchsvolle Stil einen Geist, der ebenso modern und erstrebenswert wie luxuriös und aussergewöhnlich ist. Mit Kapiteln zu allen Facetten des Dekors - von Designern und Designdetails bis zu Farbpaletten und Accessoires - entführt Living in Style The Ne

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot